Was heißt Liquidität? Eine umfassende Erklärung.
24. November 2023
Active Intelligence – Immer am Puls der Zeit
27. November 2023

Ziel-Wert-Berechnungen

Ziel-Wert-Berechnungen sind ein wichtiges Instrument in der Planung und Steuerung von Projekten, Unternehmensprozessen und anderen Vorhaben. Ziel-Wert-Berechnungen dienen dazu, den Fortschritt und den Erfolg von Vorhaben zu messen, indem Zielwerte definiert und mit den tatsächlich erreichten Werten verglichen werden.

Ziel-Wert-Berechnungen können auf verschiedenen Ebenen durchgeführt werden, zum Beispiel auf der Ebene von Projekten, Abteilungen oder des gesamten Unternehmens. Die Zielwerte werden dabei in der Regel auf der Grundlage von Kennzahlen definiert, die den Fortschritt und den Erfolg des Vorhabens messen sollen.

Ziel-Wert-Berechnungen können sowohl für quantitative als auch für qualitative Ziele eingesetzt werden. Quantitative Ziele sind dabei beispielsweise Umsatzzahlen, Gewinne oder Produktionsmengen. Qualitative Ziele können beispielsweise die Kundenzufriedenheit, die Mitarbeiterzufriedenheit oder die Qualität von Produkten oder Dienstleistungen sein.

Ziel-Wert-Berechnungen helfen dabei, den Fortschritt und den Erfolg von Vorhaben zu überwachen und frühzeitig zu erkennen, wenn Abweichungen von den Zielwerten auftreten. Auf diese Weise können rechtzeitig Korrekturmaßnahmen ergriffen werden, um das Vorhaben wieder auf Kurs zu bringen und die angestrebten Ziele zu erreichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Erfahren Sie mehr zu unseren Leistungen

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.